Pressemitteilungen

Spahn lässt Hebammen im Stich

[04.05.2018]  Pressemitteilung

Hebammen sind für eine gute Geburt unverzichtbar. Doch es gibt in Deutschland viel zu wenige, auch in Trier, wo mehr als ein Drittel der Eltern keine Hebamme für die Geburtsnachsorge finden. Doch die Bundesregierung lässt werdende Mütter und Hebammen im Stich.

» Weiterlesen

Gute Bildung für alle Kinder und Jugendlichen

[04.05.2018]  Pressemitteilung

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung (5. Mai) steht dieses Jahr unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“. Um das zu erreichen, müssen wir unser Bildungssystems konsequent zu einem inklusiven System umbauen.

» Weiterlesen

Inklusion vorantreiben, statt ausbremsen

[23.03.2018]  Pressemitteilung

Anlässlich des neunten Jahrestages des Inkrafttretens der UN-Behindertenrechtskonvention am 26. März mahnt Corinna Rüffer: „Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf inklusive Bildung – und dieses Recht ist unter Beschuss.“

» Weiterlesen

Bundesregierung und DB müssen Trier an Fernverkehr anschließen

[21.03.2018]  Pressemitteilung

Es ist gut, dass Rheinland-Pfalz diesen wichtigen Antrag für ein Schienenpersonenfernverkehrsgesetz erneut in den Bundesrat einbringt. Die Bundesregierung muss beim Fernverkehr endlich mehr Verantwortung übernehmen und mit der Deutschen Bahn dafür sorgen, dass Städte wie Trier an den Fernverkehr angebunden sind.

» Weiterlesen

Inklusive Bildung: Union und SPD lassen Schulen hängen

[07.02.2018]  Pressemitteilung

Es ist an der Zeit, dass sich Bund und Länder einig werden, wie sie ihrer gemeinsamen Verpflichtung gerecht werden, ein gut funktionierendes inklusives Bildungssystem zu schaffen. Die angehende Koalition lässt eine Chance sausen, wenn sie im Zuge ihrer finanziellen Beteiligung im Bildungsbereich nicht auch mit den Ländern verhandelt, wie Bildung in Deutschland inklusiv wird.

» Weiterlesen

Die inklusive Gesellschaft vorantreiben

[31.01.2018]  Pressemitteilung

Ich freue mich, auch in den nächsten Jahren für die Grüne Bundestagsfraktion die Behindertenpolitik zu begleiten und mich für eine inklusive Gesellschaft stark zu machen. Denn im Grunde ist das der Einsatz für eine lebenswerte Gesellschaft – eine inklusive Gesellschaft muss schließlich so eingerichtet sein, dass alle gleichberechtigt teilhaben können.

» Weiterlesen

Gedenktag an die NS-Opfer mahnt zur Anerkennung gesellschaftlicher Vielfalt

[26.01.2018]  Pressemitteilung

Wenn wir den Opfern des Nationalsozialismus gedenken, erinnern wir auch an Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen. Sie gehörten zu den ersten Opfern der Nationalsozialisten. Heute kämpfen wir dafür, dass behinderte Menschen selbstverständlich als Teil der gesellschaftlichen Vielfalt akzeptiert und wertgeschätzt werden. Das ist leider noch immer nicht der Fall.

» Weiterlesen