Petitionsausschuss: öffentliche Beratung

Veranstaltungs-Datum: 14. September 2020 | Uhrzeit: 12 bis 15 Uhr | Ort: Berlin

Öffentliche Beratung von drei Petitionen mit den jeweiligen PetentInnen und den zuständigen Ressorts der Bundesregierung:

12 Uhr: Einführung eines Gesetzes zur Anwendung des Global Magnitsky Act in Deutschland als Reaktion auf brutale Menschenrechtsverletzungen in China

13 Uhr: CO2-Kennzeichnung von Lebensmitteln

14 Uhr: Reduzierung der Abhängigkeit von China sowie anderer nicht demokratischer Staaten auf ein Mindestmaß

Interessierte Zuhörer und Medienvertreter können sich unter Angabe von Namen und Geburtsdatum beim Sekretariat des Petitionsausschusses anmelden:
Tel.: 030/227–35257, Fax: 030/227–36053, E-Mail: vorzimmer.peta@bundestag.de

Zum Einlass wird ein gültiger Personalausweis benötigt.

Ort: Deutscher Bundestag, Berlin
Marie-Elisabeth-Lüders-Haus (Raum 3.101)