Was wird aus der Klinik Trier-Ehrang?

Veranstaltungs-Datum: 28. Juni 2022 | Uhrzeit: 14:30 | Ort: Trier-Ehrang

Das von der Flut beschädigte Krankenhaus in Ehrang soll nicht wieder in Betrieb genommen werden. Welche Folgen hat das für die medizinische Versorgung in der Region Trier? Und wäre das Vorhaben des Krankenhausträgers, im Gegenzug die Kapazitäten im Klinikum Mutterhaus im Trierer Stadtzentrum zu erhöhen, tatsächlich eine adäquate Lösung? Wie kann sichergestellt werden, dass die Menschen in der Region weiterhin gut an die Gesundheitsversorgung angebunden sind?

Über diese drängenden Fragen möchten wir diskutieren mit interessierten Bürger*innen sowie:

  • Armin Grau MdB, langjähriger Arzt und Gesundheitspolitiker der Grünen-Bundestagsfraktion
  • Corinna Rüffer MdB, Grüne Bundestagsabgeordnete aus Trier

am Dienstag, den 28. Juni 2022
ab 14:30 Uhr
im Pfarrheim, Bernd-Bohr-Platz, Trier-Ehrang