05.03.2021 | Antrag Betreuungsrechts-Reform: Ein paar Verbesserungen, gravierende Mängel bleiben

Ein großes Paragrafen-Zeichen vor einer gemauerten Wand

Die lange geplante Reform des Betreuungsrechts ist grundsätzlich zu begrüßen. Aber der Gesetzentwurf der Bundesregierung, über den der Bundestag heute abstimmt, enthält noch zu viele Mängel und entspricht im Kern nicht den Menschenrechtsvorgaben der Behindertenrechtskonvention.

» Weiterlesen

24.02.2021 | Pressemitteilung Assistenz im Krankenhaus: Keiner ist zuständig

Krankenschwester mit Patient im Krankenhausflur

Es ist eine Farce, dass die Bundesregierung nach jahrelanger Diskussion noch immer keine Regelung für die Kostenübernahme von Assistenzkräften gefunden hat, die Menschen mit Behinderungen ins Krankenhaus begleiten.

» Weiterlesen

18.02.2021 Digitale Bürger*innensprechstunde

Porträt von Corinna Rüffer, links daneben steht der Text: "Sag mal, Frau Rüffer?!" - Digitale Bürger*innensprechstunde

Sie haben ein persönliches Anliegen, welches sie bewegt? Oder Sie kommen mit einem Anliegen an anderer Stelle nicht weiter und wünschen sich Unterstützung oder einen Hinweis, wohin Sie sich noch hinwenden könnten? Dann melden Sie sich zu meiner digitalen Bürger*innensprechstunde an. Die nächste Sprechstunde findet am 9. März statt.

» Weiterlesen

Aus dem Bundestag

Online-Fachgespräch: Zusammen arbeiten für mehr Inklusion

[01.02.21]  Im Gespräch

Schwerbehindertenvertretungen spielen eine wichtige Rolle bei Neueinstellungen behinderter Menschen. Sie können aber auch Werkstattbeschäftigte beim Übergang auf den ersten Arbeitsmarkt unterstützen. Dafür brauchen sie mehr Rechte und bessere Arbeitsbedingungen. So das Fazit unseres Fachgesprächs am 14. Januar.

» Weiterlesen

Impfpriorisierung auch für schwer Erkrankte und Menschen mit Behinderungen

[28.01.21]  Pressemitteilung

Wir brauchen dringend eine Impfregelung, die gewährleistet, dass alle Menschen mit schweren Vorerkrankungen oder Behinderungen in „Stufe 1“ für die Corona-Impfung aufgenommen werden – und nicht nur jene, die die Kraft und Ressourcen für Einzelfallentscheidungen haben.

» Weiterlesen

Impfstrategie: Viele Menschen mit hohem Risiko fallen hinten runter

[11.01.21]  Pressemitteilung

Alle Menschen, die ein sehr hohes Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf haben, müssen jetzt geimpft werden – selbstverständlich auch diejenigen, die zuhause leben. Sie müssen denselben Schutz und die gleiche Priorisierung bei der Impfung genießen wie vulnerable Personen, die in Behinderten- oder Pflegeheimen leben.

» Weiterlesen

Weihnachtsappell: Für eine humanitäre Aufnahme Geflüchteter

[18.12.20] 

Menschenrechte gelten überall – auch an den Außengrenzen Europas! Darum unterstütze ich gemeinsam mit 245 Abgeordnete der demokratischen Parteien den Weihnachtsappell für die Aufnahme Geflüchteter von den griechischen Inseln.

» Weiterlesen

Aus Rheinland-Pfalz

Atomwaffenverbotsvertrag: Deutschland muss wichtiges Signal für Abrüstung unterstützen

[21.01.21]  Pressemitteilung

Der UN-Atomwaffenverbotsvertrag ist ein Meilenstein auf dem Weg in eine atomwaffenfreie Welt. Deutschland darf ihn nicht länger boykottieren. Mehr Sicherheit gibt es nur mit konsequenter Abrüstung.

» Weiterlesen

Von der Werkstatt ins Wahlkreisbüro

[05.10.20]  Artikel

Es war ein Glücksfall für meine Arbeit, dass ich Lukas Krämer kennenlernte. Der YouTuber hat sich aus der Behindertenwerkstatt rausgekämpft und ist seit einem Jahr für meine Social-Media-Arbeit zuständig. (Artikel in grünRegional 3/2020)

» Weiterlesen

Großregion droht Schaden durch faktisch einseitige Grenzschließung!

[28.09.20]  Pressemitteilung

Luxemburg wurde erneut als Corona-Risikogebiet eingestuft. Die desaströse Situation, die durch die einseitige Corona-bedingte Grenzschließung zwischen Deutschland und Luxemburg im Frühjahr entstanden ist, darf sich nicht wiederholen!

» Weiterlesen

Hiroshima mahnt: Atomwaffen abziehen und abrüsten

[05.08.20]  Pressemitteilung

Seit den Zeiten des Kalten Krieges war die Gefahr eines weltweiten atomaren Wettrüstens und des Einsatzes von Massenvernichtungswaffen nicht mehr so groß wie derzeit. Konsequente Abrüstung und eine atomwaffenfreie Welt – das wäre das richtige Signal zum 75. Hiroshima-Jahrestag.

» Weiterlesen

Aus dem Bundestag

Online-Fachgespräch: Zusammen arbeiten für mehr Inklusion

[01.02.21]  Im Gespräch

Schwerbehindertenvertretungen spielen eine wichtige Rolle bei Neueinstellungen behinderter Menschen. Sie können aber auch Werkstattbeschäftigte beim Übergang auf den ersten Arbeitsmarkt unterstützen. Dafür brauchen sie mehr Rechte und bessere Arbeitsbedingungen. So das Fazit unseres Fachgesprächs am 14. Januar.

» Weiterlesen

Impfpriorisierung auch für schwer Erkrankte und Menschen mit Behinderungen

[28.01.21]  Pressemitteilung

Wir brauchen dringend eine Impfregelung, die gewährleistet, dass alle Menschen mit schweren Vorerkrankungen oder Behinderungen in „Stufe 1“ für die Corona-Impfung aufgenommen werden – und nicht nur jene, die die Kraft und Ressourcen für Einzelfallentscheidungen haben.

» Weiterlesen

Impfstrategie: Viele Menschen mit hohem Risiko fallen hinten runter

[11.01.21]  Pressemitteilung

Alle Menschen, die ein sehr hohes Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf haben, müssen jetzt geimpft werden – selbstverständlich auch diejenigen, die zuhause leben. Sie müssen denselben Schutz und die gleiche Priorisierung bei der Impfung genießen wie vulnerable Personen, die in Behinderten- oder Pflegeheimen leben.

» Weiterlesen

Weihnachtsappell: Für eine humanitäre Aufnahme Geflüchteter

[18.12.20] 

Menschenrechte gelten überall – auch an den Außengrenzen Europas! Darum unterstütze ich gemeinsam mit 245 Abgeordnete der demokratischen Parteien den Weihnachtsappell für die Aufnahme Geflüchteter von den griechischen Inseln.

» Weiterlesen

Aus Rheinland-Pfalz

Atomwaffenverbotsvertrag: Deutschland muss wichtiges Signal für Abrüstung unterstützen

[21.01.21]  Pressemitteilung

Der UN-Atomwaffenverbotsvertrag ist ein Meilenstein auf dem Weg in eine atomwaffenfreie Welt. Deutschland darf ihn nicht länger boykottieren. Mehr Sicherheit gibt es nur mit konsequenter Abrüstung.

» Weiterlesen

Von der Werkstatt ins Wahlkreisbüro

[05.10.20]  Artikel

Es war ein Glücksfall für meine Arbeit, dass ich Lukas Krämer kennenlernte. Der YouTuber hat sich aus der Behindertenwerkstatt rausgekämpft und ist seit einem Jahr für meine Social-Media-Arbeit zuständig. (Artikel in grünRegional 3/2020)

» Weiterlesen

Großregion droht Schaden durch faktisch einseitige Grenzschließung!

[28.09.20]  Pressemitteilung

Luxemburg wurde erneut als Corona-Risikogebiet eingestuft. Die desaströse Situation, die durch die einseitige Corona-bedingte Grenzschließung zwischen Deutschland und Luxemburg im Frühjahr entstanden ist, darf sich nicht wiederholen!

» Weiterlesen

Hiroshima mahnt: Atomwaffen abziehen und abrüsten

[05.08.20]  Pressemitteilung

Seit den Zeiten des Kalten Krieges war die Gefahr eines weltweiten atomaren Wettrüstens und des Einsatzes von Massenvernichtungswaffen nicht mehr so groß wie derzeit. Konsequente Abrüstung und eine atomwaffenfreie Welt – das wäre das richtige Signal zum 75. Hiroshima-Jahrestag.

» Weiterlesen