17.05.2024 | Rede Berufliche Rehabilitation: Strukturen ändern, statt Pflaster aufkleben

Corinna Rüffer am Rednerpult

Es ist grundsätzlich wichtig und notwendig, Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben zu verbessern. Doch dem Antrag von CDU/CSU liegt ein falscher und gefährlicher Ansatz zugrunde.

» Weiterlesen

24.04.2024 | Pressemitteilung Bundestag berät Antrag zum nicht-invasiven Pränataltest auf Trisomien

Das Foto zeigt das Podium der Pressekonferenz. Zu sehen sind (von links nach rechts): Dagmar Schmidt (SPD), Hubert Hüppe (CDU), Corinna Rüffer (Grüne), Carina Kühne (Schauspielerin und Inklusions-Aktivistin), Stefan Schwartze (SPD)

Heute wird der interfraktionelle Antrag „Kassenzulassung des nichtinvasiven Pränataltests – Monitoring der Konsequenzen und Einrichtung eines Gremiums“ (Bundestags-Drs. 20/10515), den 121 Bundestagabgeordnete unterstützen, in erster Lesung im Deutschen Bundestag debattiert.

» Weiterlesen

10.04.2024 | Pressemitteilung Fast 900.000 Euro Bundesmittel für Renaturierung im Nells Park

Auf dem Foto ist ein Teich im Trierer Nells Park zu sehen - mit begradigtem Ufer und einem Gehweg, der am Ufer entlang führt. Vorne im Bild ist ein Stück Wiese zu sehen und rundherum stehen Bäume und Büsche.

Der Nells Park ist die größte öffentliche Grünanlage der Trierer Innenstadt. Aktiver Klimaschutz in diesem Bereich ist essenziell. Deshalb freue ich mich, dass die Bach- und Teichrenaturierung im Park mithilfe der Bundesmittel verwirklicht werden kann.

» Weiterlesen

Aus dem Bundestag

Wollen wir eine Gesellschaft, in der das Recht auf ein „gesundes Kind“ gilt?

[24.04.24]  Rede

Der vorgeburtliche Bluttest auf Trisomien wirft auf allen Ebenen Fragen auf, die wir noch nicht beantworten können. Wir müssen uns diesen Fragen endlich auf einer fundierten Grundlage zuwenden – und dafür brauchen wir die Ergebnisse des Monitorings.

» Weiterlesen

Antrag zum nicht-invasiven Pränataltest auf den Weg gebracht

[01.03.24]  Pressemitteilung

Die interfraktionelle Gruppe Pränataldiagnostik bringt einen Antrag an die Bundesregierung auf den Weg, der die Bundesregierung u.a. auffordert, ein Monitoring zu den Folgen der Kassenzulassung des vorgeburtlichen Trisomien-Bluttests zu veranlassen. Es soll dazu dienen, Regelungsbedarfe bei der Pränataldiagnostik zu identifizieren.

» Weiterlesen

Appell für Freilassung von Julian Assange

[20.02.24] 

Vor dem High Court in London kämpft Assange in diesen Tagen für seine möglicherweise letzte Chance, nicht an die USA ausgeliefert zu werden. Ich unterstütze den gemeinsamen Appell von 75 Politiker*innen der Ampelfraktionen, der eine sofortige Freilassung und ein faires Gerichtsverfahren für Julian Assange fordern.

» Weiterlesen

Totalsanktionen tragen nicht zur Lösung bei

[02.02.24]  Erklärung

Es ist uns gelungen, einen stabilen Haushalt auf die Beine zu stellen, in dem wichtige Projekte des Klima- und Transformationsfonds und wesentliche Sozialleistungen unberührt bleiben. Deshalb stimme ich dem Haushaltsfinanzierungsgesetz zu – doch meine Kritik an der Wiedereinführung der Totalsanktionen beim Bürgergeld bleibt bestehen.

» Weiterlesen

Aus Rheinland-Pfalz

Staat muss in Aufarbeitung kirchlichen Missbrauchs eingreifen

[23.11.23]  Pressemitteilung

Die Zahl der Opfer und Täter steigt, es werden immer mehr Details, Zusammenhänge und Namen bekannt. Das das deutet darauf hin, dass die Kirche keine adäquate Aufarbeitung leisten kann. Der Staat steht in der Verantwortung, aktiv in die Aufarbeitung einzugreifen mittels einer unabhängigen Wahrheitskommission.

» Weiterlesen

Wenn Vorwürfe zutreffen, muss Gerhard Robbers zurücktreten

[17.04.23]  Pressemitteilung

Wenn der Vorwurf gegen den Vorsitzenden der Aufarbeitungskommission im Bistum Trier zutrifft – dass er geraten habe, belastendes Material zu verbrennen – muss er umgehend zurücktreten.

» Weiterlesen

Grüne machen sich für Entlastung hochverschuldeter Kommunen stark

[22.03.23]  Pressemitteilung

Die Grüne Bundestagsfraktion will sich dafür stark machen, hochverschuldete Kommunen bei ihren Altschulden zu entlasten. Für Trier und viele Kommunen in Rheinland-Pfalz wäre das ein wichtiger Schritt, um die Herausforderungen der Zukunft in den Griff zu bekommen.

» Weiterlesen

Abgabe auf Einwegplastik entlastet Kommunen

[03.03.23]  Pressemitteilung

Mit der Sonderabgabe für Produkte aus Einwegplastik, die der Bundestag gestern beschlossen hat, werden endlich auch die Hersteller*innen an der Müllbeseitigung beteiligt. Für eine hochverschuldete Kommune wie Trier bedeutet das eine wichtige finanzielle Entlastung bei der Straßenreinigung.

» Weiterlesen

Aus dem Bundestag

Wollen wir eine Gesellschaft, in der das Recht auf ein „gesundes Kind“ gilt?

[24.04.24]  Rede

Der vorgeburtliche Bluttest auf Trisomien wirft auf allen Ebenen Fragen auf, die wir noch nicht beantworten können. Wir müssen uns diesen Fragen endlich auf einer fundierten Grundlage zuwenden – und dafür brauchen wir die Ergebnisse des Monitorings.

» Weiterlesen

Antrag zum nicht-invasiven Pränataltest auf den Weg gebracht

[01.03.24]  Pressemitteilung

Die interfraktionelle Gruppe Pränataldiagnostik bringt einen Antrag an die Bundesregierung auf den Weg, der die Bundesregierung u.a. auffordert, ein Monitoring zu den Folgen der Kassenzulassung des vorgeburtlichen Trisomien-Bluttests zu veranlassen. Es soll dazu dienen, Regelungsbedarfe bei der Pränataldiagnostik zu identifizieren.

» Weiterlesen

Appell für Freilassung von Julian Assange

[20.02.24] 

Vor dem High Court in London kämpft Assange in diesen Tagen für seine möglicherweise letzte Chance, nicht an die USA ausgeliefert zu werden. Ich unterstütze den gemeinsamen Appell von 75 Politiker*innen der Ampelfraktionen, der eine sofortige Freilassung und ein faires Gerichtsverfahren für Julian Assange fordern.

» Weiterlesen

Totalsanktionen tragen nicht zur Lösung bei

[02.02.24]  Erklärung

Es ist uns gelungen, einen stabilen Haushalt auf die Beine zu stellen, in dem wichtige Projekte des Klima- und Transformationsfonds und wesentliche Sozialleistungen unberührt bleiben. Deshalb stimme ich dem Haushaltsfinanzierungsgesetz zu – doch meine Kritik an der Wiedereinführung der Totalsanktionen beim Bürgergeld bleibt bestehen.

» Weiterlesen

Aus Rheinland-Pfalz

Staat muss in Aufarbeitung kirchlichen Missbrauchs eingreifen

[23.11.23]  Pressemitteilung

Die Zahl der Opfer und Täter steigt, es werden immer mehr Details, Zusammenhänge und Namen bekannt. Das das deutet darauf hin, dass die Kirche keine adäquate Aufarbeitung leisten kann. Der Staat steht in der Verantwortung, aktiv in die Aufarbeitung einzugreifen mittels einer unabhängigen Wahrheitskommission.

» Weiterlesen

Wenn Vorwürfe zutreffen, muss Gerhard Robbers zurücktreten

[17.04.23]  Pressemitteilung

Wenn der Vorwurf gegen den Vorsitzenden der Aufarbeitungskommission im Bistum Trier zutrifft – dass er geraten habe, belastendes Material zu verbrennen – muss er umgehend zurücktreten.

» Weiterlesen

Grüne machen sich für Entlastung hochverschuldeter Kommunen stark

[22.03.23]  Pressemitteilung

Die Grüne Bundestagsfraktion will sich dafür stark machen, hochverschuldete Kommunen bei ihren Altschulden zu entlasten. Für Trier und viele Kommunen in Rheinland-Pfalz wäre das ein wichtiger Schritt, um die Herausforderungen der Zukunft in den Griff zu bekommen.

» Weiterlesen

Abgabe auf Einwegplastik entlastet Kommunen

[03.03.23]  Pressemitteilung

Mit der Sonderabgabe für Produkte aus Einwegplastik, die der Bundestag gestern beschlossen hat, werden endlich auch die Hersteller*innen an der Müllbeseitigung beteiligt. Für eine hochverschuldete Kommune wie Trier bedeutet das eine wichtige finanzielle Entlastung bei der Straßenreinigung.

» Weiterlesen